English

Letzte Änderung:
02.11.17

 

Unsere Geschäftspartner
Landmaschinenoptimierung Hannecken
Bushel Plus

 

Besuchen Sie uns auf der Welt größten Fachmesse für Landtechnik, der AGRITECHNICA 2017 in Hannover

Landtechnik - Innovationen und Modernste Lösungen und Konzepte für die Zukunft der Pflanzenproduktion werden alle zwei Jahre auf der AGRITECHNICA in Hannover/ Deutschland präsentiert

Die AGRITECHNICA findet statt vom 12.11. bis 18.11.2017

Sie finden uns in Halle 13 am Stand 13A. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf viele interessante Gespräche mit Ihnen.

Hier können Sie die Hallenpläne einsehen...

Unser Gewinnspiel zur AGRITECHNICA 2017

Sie wollen an dem diesjährigen Gewinnspiel teilnehmen?

Rufen Sie Ihren Teilnahmebogen unter der E-Mailadresse power-harvesting@outlook.de ab oder laden Sie ihn sich hier... herunter.

Preise:

    1. Preis - Ein Mähdreschercheck
    2. Preis - Ein Gebläse zur Verlustreinigung
    3. Preis - 20 % Nachlass auf den Preis einer Schulung
    4. bis 6. Preis - 10 % Nachlass auf den Preis einer Schulung
    7. bis 10. Preis - Jeweils eine Taschenwaage von Kern
    11. bis 20. Preis - Jeweils einen Meterstab

Der Gesamtwert der Preise beträgt über 3.200,00 €

Teilnahmebedingungen:

Sie müssen den Teilnahmebogen vollständig ausfüllen (Den Teilnahmebogen finden Sie hier...). Dieser bezieht sich auf einige Ihrer Betriebsdaten. Der ausgefüllte Fragebogen ist im Zeitraum in welcher die AGRITECHNICA 2017 stattfindet (13.11. bis 17.11.2017) an unserem Messestand in Halle 13 am Stand 13A abzugeben.
Die Ziehung der Gewinner findet am Freitag, den 17.11.2017 um 15:00 Uhr an unserem Messestand statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Infos zur AGRITECHNICA 2017 erhalten Sie hier...

Ab jetzt sofort bei unserem Kooperationspartner Bushel Plus erhältlich, das Set zur Kalibrierung (Verlustoptimierung)

Das Bushel Plus System ist das authentische Kombinations-Kalibriersystem, das entworfen wurde, um Ihren Ernteverlust zu vermindern, indem genau bestimmt wird, wie genau Ihr Mähdrescher eingestellt ist.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Ärger mit Steinschäden? Mit dem Flexxifinger Quick Picker können Sie diese vermeiden

Weitere Informationen finden Sie hier...

Sommerraps/ Canola Straightcut Lexion 480 10.50M Header Kanada

 

Case 7130 - Bayern - Sommergerste 2016

 

New Holland CR9090 - Weizen - Hochleistungsmähdrusch - Ernte 2016

 

 

Hochleistungsmähdrusch: effektiver dreschen

  • schneller: 2 - 4 und mehr km/h
  • besser: mit optimal eingestelltem Drescher
  • mit weniger Verlusten
  • mit weniger Treibstoff

Moderne Mähdrescher können mehr

Bei mir dreht sich (fast) alles um den optimierten Mähdrusch, damit es sich in Ihrem Mähdrescher schneller dreht, damit Sie die Leistung Ihrer Maschine steigern.

Moderne Mähdrescher können wesentlich mehr, als wie sie vom Hersteller / Händler hingestellt und beschult und wie standardmäßig bedient / gefahren werden.

Dreschwerksoptimierung System Reichelt

Ich verfolge einen neuartigen Ansatz bei der Einstellung eines Mähdreschers; ich nenne es »Dreschwerksoptimierung System Reichelt«. Durch dieses (von vielen unserer Kunden schon als revolutionär bezeichnetes) Konzept der Mähdreschereinstellungen sind je nach Ausgangssituation Leistungssteigerungen von 10-50% bei geringstem Verlustniveau möglich.

Dazu muss:

  • der Mähdrescher nach unseren Vorgaben zu 100% technisch bereitstehen.
  • der Maschinenführer unser neuartiges Konzept der Bedienung im Rahmen einer Tagesschulung erlernen, üben und umsetzen.

Schulung

Im Rahmen meiner Schulung lernt der Mähdrescherfahrer seine Maschine unter dem Aspekt des Hochleistungsmähdruschs neu kennen und mit anderen Augen zu sehen. Nur eine genaue Kenntnis der hoch komplexen zusammenhängenden Vorgänge ermöglicht es dem Fahrer, die Maschine an das Leistungsoptimum zu bringen.

Nur ein Mähdrescher, dessen Potenzial voll ausgenutzt wird, erzielt mehr Durchsatz, macht mehr Umsatz und dadurch mehr Gewinn.

Dabei will ich Ihnen helfen!

[Startseite] [Aktuelles] [Dreschwerksoptimierung] [Verlustoptimierung] [Video] [Schulung] [Preise] [Spezialährenheber] [Steinschäden] [Schüttleroptimierung] [Mähdrescher-Check] [Reparatur] [Kaufberatung] [Kontakt] [Jobangebote] [AGB] [Impressum]

 

© LDH Reichelt

LDH Martin Reichelt - Wehr 231 - D 48739 Legden
Tel.: +49 2566 90568 4 Fax: +49 2566 90568 7
Steuernummer: 301/5947/07291

 

Anfragen

... zur Technik, zu Schulungen und
Organisation

Martin Reichelt
Tel.: +49 2566 90568 4
Mobil: +49 163 9720201

info@power-harvesting.com
 

... Kundenbetreuung & Akquise

Marcus Garwer
Mobil: +49 170 8620757

marcus.garwer@power-harvesting.com

Aktuelles

Die Gewinner der Großen Verlosung für NEU
Kunden auf der AGRITECHNICA stehen fest

...mehr

Ernten lernen

Artikel in »Neue Landwirtschaft« (Märzausgabe) als
pdf-Datei direkt zum Runterladen.

Mähdrusch geht besser

Artikel in der Online-Ausgabe der Fachzeitschrift
Acker+plus 12/2010 oder als
pdf-Ausgabe direkt zum
Lesen oder Herunterladen.

Kaufberatung

Ab sofort biete ich marken- und typunabhängige Kaufbe-
ratung für Mähdrescher
.

Auf Schulungsreise in Kanada

Ein Reisebericht

Höchstleistungen Ernte 2010

Bestleistung im Bild.

Bericht in »profi«

Die Fachzeitschrift »profi« berichtet in ihrer Ausgabe
7/2010 über über die Arbeit des Mähdruschtrainers
Martin Reichelt (Seite 34).

Report in »The AG Canada.com network«

Consultant says we’re setting it wrong.

If you hired a custom harvester and saw him travelling at
eight miles per hour across your canola field while thre-
shing, would you race out there and throw yourself in
front of the combine to stop him? I suspect many far-
mers would. But if you hired Martin Reichelt that’s
exactly what you’d see. And he says his combine would
blow less grain out the back than any slow-moving machine.

Do you want more information, here is the complete
article...

Report in »EkoNiva news No.44 May 2015«
The corporate journal of the EkoNiva Company

Shortly before the beginning of the agricultural
season, the world - renowned advisor arrived at
EkoNiva to conduct a master class. He demonstrated
for the engineers and machine operators how to make
the combines work more efficiently.

Do you want more information, here is the complete
article...